Corona-Post überreicht – Ängste und Sicherheitsbedürfnis während des ersten Lockdowns?

Am 22.2. überreichte das Diplomarbeitsteam aus Kulturmanagement Selin, Vanessa und Sophia „ihre“ Corona-Post in einem eigens dafür gestalteten Schuhkarton. Über 350 Briefe, eine Umfrage in Sachen Lockdown, Tiktok-Videos und die fertig gestellte Diplomarbeit wurden dem Kulturvermittlungsteam im Vorarlberg-Museum übergeben. All dies landet nun im Bestand dieser Kulturinstitution. Schon jetzt war dieses Material - von der Maturaprojektgruppe aufgearbeitet - Teil der Ausstellung und zeigte die Perspektive der Jugendlichen im ersten Lockdown, gab einen kleinen Einblick in die Gefühlswelt der 14- 19Jährigen. Der bereitgestellte Inhalt der Schachtel wird vielleicht auch als Teil der nächsten Ausstellung „Sicherheit“ ab Mai im Vorarlberg-Museum zu sehen sein. Für diese Maturantinnen ein schöner Abschluss ihres Projekts! Herzliche Gratulation!

+

Werbung und Öko – Geht denn das? 

Ja, schwierig ist sie oft: Die Wahl des passenden Schulzweiges. Die Entscheidung ist meist nicht leicht zu fällen, vor allem, wenn man sich für mehrere verschiedene Inhalte interessiert. Dass allerdings auch ein zweig-übergreifendes Projekt oftmals durchaus Sinn macht, beweisen Lizanne, Susanna und Bianca aus der 3. Klasse Werbeakademie. 

 

+

DigBiz Award 2021

Am 4.2.2021 ging der diesjährige schulinterne DigBiz Award via Live-Stream über die Bühne. Als Siegerprojekt wurde die Software „SpaceCloud“ von Timo Bader, Moritz Bickel, Valentin Müller und Ramona Scheier gekürt. Herzlichen Glückwunsch!

+

Virtuelle Exkursion der 1aDB zur Antenne Vorarlberg

Einmal im Radio sprechen und in die Rolle eines Moderators schlüpfen, eine unterhaltsame Abwechslung zum Online-Unterricht. Antenne Radio macht Schule! Am 1.2.2021 fand der Deutsch-Unterricht im Online-Meeting des vorarlberger Radiosenders statt.

 

+

Virtuelle Erasmus+ Infoveranstaltung

Am Donnerstag, 4. Februar 2021 um 15.30 findet für alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 3.-5. Klassen HAK und DB und aller AUL und DBK-Klassen eine virtuelle Infoveranstaltung zum diesjährigen Erasmus+ Workplacement Projekt statt. Obwohl die tatsächliche Durchführbarkeit wegen Corona noch in den Sternen steht, informieren wir über mögliche Länder, Finanzierung und Anmeldeprozedere für alle, die grundsätzlich Interesse haben.Teilnahme an der Infoveranstaltung über diesen Link. Link zum Infobrief für weitere Informationen.