Welche Möglichkeiten hast du nach der Werbeakademie?

  • Arbeit im Bereich Marketing bei einem Industrie- oder Dienstleistungsbetrieb
  • Anstellung in Agenturen für Werbung, Kommunikation oder Eventmanagemagent
  • Erleichterter Einstieg in facheinschlägige Studienrichtungen wie Mediendesign (z.B. InterMedia an der FH Dornbirn), Betriebswirtschaft, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft usw.
  • Das Reife- und Diplomprüfungszeugnis ersetzt die Unternehmerprüfung!
  • Anmeldung eines Gewerbes im Bereich Werbung, Kommunikation, Design. Das Werbeakademie-Zertifikat für Marktkommunikation & Mediendesign erleichtert dabei die Anmeldung!

Welche Qualifikationen bekommst du?

  • Du entwickelst strategische, kreative und technische Fähigkeiten und Fertigkeiten, die am Arbeitsmarkt gefragt sind. Zudem arbeitest du im Rahmen der Projekte und v.a. an der Kampagne in der Werbeagentur an deinen „Social Skills“.
  • Du erstellst dein eigenes Werbeakademie-Portfolio auf deiner eigenen Website! Auf dieser Website sammelst du sämtliche Medienprodukte, die du während der 5 Jahren entwickelst: z.B. Werbefotografie, Layout, Webdesign, Video und die Konzepte der Werbe- und Marktkommunikation, z.B. Guerilla-, Social Media-, Viral-Konzepte. Diese Website ist ein tolles „Bewerbungsdokument“.
  • Zusätzlich bekommst du ein Werbeakademie-Zertifikat für Marktkommunikation & Mediendesign zur Dokumentation der abgelegten Kurse/Module. Das erleichtert die spätere Anmeldung eines Gewerbes und dient dir als Bewerbungsdokument.