3dA besucht das Zumtobel Lichtforum in Dornbirn

Am Freitagnachmittag vor Pfingsten hatten die Schüler/innen der 3dA im Fach BB die Chance ‚Limbic Marketing‘ hautnah zu erleben.

Auf eine kurze Firmenpräsentation der ‚Zumtobel Lighting Group‘ in Englischer Sprache folgte eine Führung durch das beeindruckende Lichtforum.

Dabei waren die Schüler/innen bei jeder der Lichtstationen aufs Neue beeindruckt, wie Entscheidungen - mit der richtigen Beleuchtung bewusst in Szene gesetzt – beeinflusst werden können.

Angefangen von Experimenten mit Lichtfarben und Lichtbrechung, über imposante Museumsbeleuchtung und gezielte Shop-Beleuchtung, die Lebensmittel zum Anbeißen aussehen lässt, bis hin zur bunten Lichtorgel waren die Schüler/innen immer wieder ganz gebannt von den Möglichkeiten, die ihnen von Herrn Mag. Preisenhammer – Head of Customer-Dialogue-Marketing  bei Zumtobel Group - spannend und anschaulich nähergebracht wurden.

Dass unsere Schüler/innen von nun an ihre Entscheidungen eventuell unter den Gesichtspunkten von ‚Limbic Marketing‘ und im Speziellen von ‚Limbic Lighting‘ hinterfragen, steht nach diesen Erfahrungen wohl außer Frage.

Zurück News-Archiv